Der große Erfolg von 2016



Laut der sechzehnten Ausgabe (Oktober 2016) nimmt das 4×4 Fest zu Recht den ersten Platz der Ausstellungen für SUVs, Geländewagen und Zwei- und Vierräder mit Allradantrieb ein.

Die Ausstellung ist mittlerweile die wichtigste Veranstaltung des Sektors geworden: 32.000 Besucher (mit steigenden Besucherzahlen aus dem Ausland), mehr als 80 akkreditierte Journalisten (davon 10 ausländische Journalisten), 200 ausstellende Firmen in diesem Jahr gegenüber 175 ausstellenden Firmen im letzten Jahr (davon 50% aus dem Ausland), 52.000 Ausstellungsquadratmeter (gegenüber 40.000 Quadratmetern im Jahr 2015), 100 Autozubehörhändler (davon 5 ausländische Händler), 2 nationale Autoneuvorstellungen (neuer Mitsubishi ASX und Suzuki JIMNY SHIN-SEI) und über 3.500 Testfahrten auf der Außenfahrbahn, die während der drei Ausstellungstage pausenlos im Einsatz ist.

Die Veranstaltung wird Jahr für Jahr dank ihres originellen Erfolgsrezepts, eine Mischung aus Technologie und Show, in ihrem Erfolg bestärkt. Sie ist die wichtigste europäische Ausstellung von Autozubehör, Autos, Quad, Motorrädern und Vorrichtungen für Behinderte und das zusammen mit der Möglichkeit, aktiv mitzumachen und seine Kenntnisse auf verschiedenen Gebieten zu vertiefen.

Während der Ausstellung können sich die Autoliebhaber mit den verschiedenen Fortbewegungsmitteln, die die Autohersteller zur Verfügung stellen, neben erfahrenen Piloten und professionellen Ausbildern der Federazione Italiana Fuoristrada (FIF) auf den zur Verfügung gestellten Strecken auf dem Messegelände oder auch am Strand, wo spektakuläre Rennen und anspruchsvolle Tests durchgeführt werden, versuchen.

Was das 4X4Fest so einzigartig macht, sind die Exkursionen, bei denen die Teilnehmer mit ihren eigenen Wagen auf die Pfade der Apuanischen Alpen, in die Berge und auf für sie ausgesuchte Strecken im inneren der Marmorsteinbrüche, mit der Unterstützung des qualifizierten Teams der FIF, mitgenommen werden. Einzigartige und beeindruckende Szenarien, die während des Jahres nicht zugänglich sind, aber anlässlich des 4X4 Fest für die Öffentlichkeit der Messe zugänglich gemacht werden. Man hat die Qual der Wahl zwischen verschiedenen Aufführungen, Aktivitäten und Shows.

Weitere Informationen